23 – Marburg und die Stadtbücherei

31.05.2021

Um Bücher, Filme, Spiele, EBooks, Tonies, Krimifeste und Mottopartys geht es – unter anderem – in der neuen Folge von „Hör mal Marburg“. Diesmal gibt es im offiziellen Podcast der Universitätsstadt Marburg einen Rundgang zum Hören durch die Stadtbücherei mit reichlich Infos, was das Team rund um Fachdienstleiter Jürgen Hölzer den Besucher*innen so alles bietet. Seine Stellvertreterin Cornelia Wiegand gibt einen Einblick, was sich hinter den Kulissen so alles abspielt, und Mitarbeiterin Sandra Rudolph stellt „live“ einen Bibliotheksausweis aus. Stadträtin sowie Jugend- und Bildungsdezernentin Kirsten Dinnebier spricht über die Faszination von Büchern sowie dem Wert vom (Vor-)Lesen und verrät außerdem, was sie selbst gerne liest. 

Seit dem 27. Juli 2020 gibt es die Stadt Marburg regelmäßig auf die Ohren – als offiziellen Podcast „Hör mal Marburg“ mit spannenden Themen aus dem Marburger Rathaus.

Die Stadt freut sich über Anregungen und Themenwünsche an pressestelle@marburg-stadt.de. Der Podcast ist zu finden auf allen gängigen Podcast-Plattformen oder auf www.hoermalmarburg.de.